Diese Veranstaltungen können Sie bei mir buchen

Veranstaltungsprogramm 2017

 

 

 

13.10.2017 Die hohe Kunst des Kompostierens

Was darf alles auf den Kompost, Silo oder Miete, was tun wenn der Verrottungsprozess nicht richtig läuft???

Ort: Englschalking, Zeit: 14.00. bis 18.30. Uhr

Anmeldung MVHS, Kurs Nr.: F323330

 

15.11.2017 Heilweine nach der Hl. Hildegard

Einfache Rezepturen mit großer Wirkung für unsere Gesundheit.

Ob Blutreinigung, Herzstärkung oder Erkältungskrankheiten die Hl. Hildegard hat für jedes Leiden eine Lösung.

Ort: Werinherstr. 33

Anmeldung MVHS, Kurs Nr. VAF 323 730

 

 

 

Ganzjährig: Urbanes Gärtnern

Warum Bio-Saatgut, Jungpflanzen ziehen, Pikierübungen, Mischkulturen, natürliches Düngen, Humus und Boden, Terra Preta, Saatgutvermehrung, Nützlingsbiotope u.v.m.

 

Ganzjährig: Workshops zur Grünen Hausapotheke

Je nach Jahreszeit erstelle ich mit Ihnen Tinkturen, Heilweine nach Hildegard von Bingen, Salben und vieles mehr aus frischen oder getrockneten Kräutern. Ich komme auch zu Ihnen nach Hause oder bei Ihrer Gruppe oder Ihren Verein.

 

März bis April - Exkursion - Essbare Blätter von Bäumen

Unsere Vorfahren wussten noch mit welchen Blättern von Bäumen man die Kost bereichern konnte.

 

um Ostern - Exkursion - 9-Kräuter-Suppe zum Gründonnerstag

Im Garten der Natur suchen wir 9 Wildkräuter die für eine Gründonnerstagssuppe geeignet sind. 

 

April - Juni Insektenfreundliche Balkonbepflanzung

Welche Pflanzen haben viel Nektar und Pollen für die Insekten und sind eine Augenweide für uns? Gibt es brauchbare Pflanzen im Zierpflanzensortiment und welche Wildblumen lassen sich gut in Kästen und Kübeln anpflanzen?

 

April - Exkursion - Wild aufgestrichen

Frühjahrs-Cocktail, verschiedene Brotaufstriche wie z.B. Schafgarbenbutter und Kräuterquark und die wunderbaren Kräfte der Kräuter im Frühling

 

Mai bis Juli - Exkursion - Sinnliche Blütenträume

Duftende Blüten betören unsere Sinne und erfreuen unseren Gaumen. Ich zeige Ihnen aus welchen Blüten man feine Köstlichkeiten zaubern kann.



Mai bis September - Exkursion - Naturkosmetik selbst gemacht

Mit Kräuterauszügen lassen sich sehr einfach erfrischende, beruhigende und klärende Gesichtswässerchen herstellen kann. Aber auch viele andere Produkte des täglichen Bedarfs wie Duschgel oder Handcreme kann man sich ohne großen Aufwand leicht zusammen mischen.



Juni bis September-Exkursion - Erntewissen – Richtige Sammelzeit, Trocknung und Aufbewahrung

Welche Kräuter können jetzt geerntet werden und wie kann man sie Wirkstoff erhaltend trocknen und richtig lagern. 

 

Juli bis September - Exkursion und Workshops - Wildkräuter einlegen in Essig & Öl

Welche Kräuter eignen sich für ein kräftiges Kräuteröl und mit welchen Wildfrüchten kann man feine Genussessige herstellen? 



Juli bis Oktober - Exkursion - Kräuter-Geist

Unsere heimischen Wildkräuter und Wildfrüchte haben wunderbare Wirkstoffe die wir für einen herzhaften Kräuterbitter sammeln.



August bis Oktober - Exkursion - Wildfrucht-Marmeladen

Aus Kornelkirschen lassen sich schmackhafte Gelees, Chutney und andere Köslichkeiten zubereiten. 

 

September bis Oktober - Exkursion - Perlen der Natur

Wir suchen in den Hecken gemeinsam nach Wildfrüchten wie Schlehe, Weißdorn, Hagebutte.



Oktober - Exkursion - Wildfrucht- und Kräuterlikör selber ansetzten

Welches Wildobst und welche Wildkräuter lassen sich zu feinen und köstlichen Likören verwenden?

 

November bis Februar - Vorträge und Workshops - Räuchern mit heimischen Kräutern und Weihrauch

Sie hören Geschichten zum Räuchern und aus dem Brauchtum der jeweiligen Jahreszeit und räuchern mit heimischen Kräutern, mit Weihrauch und Myrrhe.

 

Dezember - Vortrag - Weihnachtliche Gewürze – sinnlich und gesund

Was wären Plätzchen, Lebkuchen und Glühwein ohne Zimt, Nelken, Anis und Vanille? Gewürze haben außer ihren sinnlichen Geschmack und betörenden Duft auch noch viele gesundheitliche Wirkungen.

 

ganzjährig - Workshop - Kräutersalz und Blütenzucker

Mit getrockneten oder frisch gesammelten Kräutern und Blüten  bereiten wir würzige und sinnliche Salz- und Zuckerkreationen zu. 



ganzjährig - Vortrag - Effektive Mikroorganismen (EM) in Haus und Garten

Was ist EM und wie wird es eingesetzt?

Ich zeige Ihnen wie man seine Küchenabfälle in einem Eimer fermentieren kann und dabei hochwertiger Dünger (Bokashi) entsteht.

 

ganzjährig - Vorträge und Workshops - Fragen rund um das Saatgut

Was ist der Unterschied zwischen konventionellem und biologischem Saatgut und welche Auswirkungen hat das auf unsere Umwelt?



ganzjährig - Vorträge und Workshops -  Permakultur – praktische Gartentipps

Permakultur ist mehr als nur „permanente Kultur“ und naturgerechtes Gärtnern! Permakultur zieht sich durch alle Bereiche des täglichen Lebens und ist ein "Planungssystem für nachhaltiges Leben".